Naturstein

Es gibt viele Arten von Naturstein, die alle ein einzigartiges Aussehen haben und in verschiedenen Farben erhältlich sind.

Natursteinfliesen sind eine fantastische Wahl für jeden Innenraum als Boden- und Wandfliesen, aber auch als Terrassenfliesen sind sie eine solide Wahl.

Entdecken Sie hier alle Möglichkeiten und wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten.

Blaustein

Blaustein ist ein einzigartiges Material. Er ist ein belgischer Naturstein, der im Hennegau und in den Ardennen abgebaut wird. Dieser Stein steht für Klasse und Stil, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

Blaustein wird hauptsächlich als Bodenfliese, Terrassenfliese, Fensterbank, Briefkasten, Küche oder Arbeitsplatte verwendet. Daher ist auch die Anpassung von Blausteinen sehr beliebt. Es ist ein sehr vielseitiges Material, das von den meisten Belgiern geliebt wird.

Marmor

Marmor unterscheidet sich von anderen Natursteinen durch seine attraktiven Farbnuancen, seine besonderen Adern und seine Kristallstruktur, die jedes Stück zu einem Unikat machen. Dieser Naturstein kommt hauptsächlich in Weiß und Grau vor, kann aber auch exotischere Farben wie Rot und Blau annehmen.

Da es so viele verschiedene Arten von Marmor gibt, ist er seit Jahrhunderten ein beliebtes Material. Bevorzugen Sie kleine Marmorfliesen oder bevorzugen Sie große Fliesen, die die einzigartigen Adern hervorheben? Sie haben die Wahl!

Schiefer

Schiefer ist ein Naturstein, der sich durch seine abwechselnden Schichten auszeichnet. Es entsteht durch die Metamorphose von tonhaltigen Sedimenten wie Tonstein und Schiefer. Grautöne sind auch bei diesem Naturstein die beliebteste Wahl.

Die meisten Menschen entscheiden sich für großformatige Fliesen, wenn sie Schieferböden oder -wände verlegen lassen. Auf diese Weise werden die einzigartigen Merkmale der alternierenden Schichten besser hervorgehoben.

Granit

Granit ist ein Tiefengestein, das durch die Verfestigung von Magma in der Tiefe entsteht. Durch die langsame Abkühlung des Magmas konnten die Mineralien eine große Anzahl von Kristallen bilden.

Diese Kristalle sind typisch für das moderne Aussehen dieses Natursteins. Granit ist in verschiedenen Grautönen erhältlich, die Ihrem Innen- oder Außenbereich ein minimalistisches und doch besonderes Aussehen verleihen.

Marmor

Marmor unterscheidet sich von anderen Natursteinen durch seine attraktiven Farbnuancen, seine besonderen Adern und seine Kristallstruktur, die jedes Stück zu einem Unikat machen. Dieser Naturstein kommt hauptsächlich in Weiß und Grau vor, kann aber auch exotischere Farben wie Rot und Blau annehmen.

Da es so viele verschiedene Arten von Marmor gibt, ist er seit Jahrhunderten ein beliebtes Material. Bevorzugen Sie kleine Marmorfliesen oder bevorzugen Sie große Fliesen, die die einzigartigen Adern hervorheben? Sie haben die Wahl!

Kalkstein

Kalkstein ist ein Sedimentgestein, das durch die Anhäufung von Überresten von Meeresorganismen entstanden ist. Dieser Naturstein hat seinen Namen von den großen Mengen an Kalk, die in den Resten enthalten sind.

Einer der Gründe, warum Kalkstein so beliebt ist: Es gibt ihn in vielen verschiedenen beliebten Farben wie dem typischen Beige, Grau und Blau. Die helleren, beigen Varianten werden am häufigsten gewählt.

Quarzit

Quarzit ist ein natürliches Gestein, das hauptsächlich aus dem Mineral Quarz besteht, daher der Name. Dieser natürliche Zustand entsteht durch die Verdichtung von Quarzsand zu einer Art Sandstein. Bei dieser Variante sind die einzelnen Sandkörner noch sichtbar.

Danach kann sich das Gestein auch durch Druck oder Temperatur verfestigt haben. Dadurch werden die einzelnen Sandkörner unsichtbar. Quarzit ist in einer Reihe von Farben erhältlich, von denen Weiß, Grau und Beige die beliebtesten sind.

Sandstein

Sandstein ist ein Sedimentgestein, das hauptsächlich aus Sandkörnern und einem natürlichen Bindemittel wie Lehm besteht. Von Natur aus hat Sandstein eine helle Sandfarbe, aber bestimmte Metalle können ihn z. B. rot verfärben.

Es sind also mehrere Farben erhältlich, wobei jede Variante ein anderes Gefühl vermittelt. Diese Art von Naturstein ist wegen seiner angenehmen Textur und dezenten Farben als Wand-, Boden- und Terrassenfliesen sehr beliebt.

HGF

Häufig gestellte Fragen

Naturstein ist der Sammelbegriff für Gesteinsarten, die im Laufe von Millionen von Jahren durch einen natürlichen Prozess entstanden sind. Denken Sie an erstarrte Lava oder Magma, versteinerten Ton oder Kalk usw.

Ja. Kalkstein ist eine Art Naturstein, der aus einer Ansammlung von Kalk (Kalziumkarbonat) besteht. Sie kommt hauptsächlich in der Meeresumwelt vor.

OPGELET:
Wij zijn gesloten op Paasmaandag 01/04/24
en dinsdag 02/04/24